Motorsport- und Touringclub Trossingen e. V.
Motorsport- undTouringclubTrossingen e. V.

Der organisatorische Aufwand für ein solches Turnier ist nicht zu unterschätzen und deshalb waren einige Clubmitglieder unter der Regie von Marc Steinich schon die ganze Woche über beschäftigt und haben unter Anderem die beiden Karts startklar gemacht.

 

Am Freitag Abend galt es dann die Strecke einzurichten auf dem Gelände der Firma Imperial Tobacco, die uns das erneut unentgeltlich zur Verfügung gestellt haben. Dafür bedanken wir uns nochmals ausdrücklich. Die Streckenführung war sehr gut, es gab viele enge Passagen, eine langegezogene Kurve und kurze Geraden. Wichtigstes Kriterium ist aber die Sicherheit, weil insbesondere bei der Stadtmeisterschaft Ungeübte teilnehmen. Es hat alles gut und unfallfrei geklappt.

 

Am Samstag Morgen ging es ab 9.00 Uhr dann los mit einem geänderten Modus. Bei der Stadtmeisterschaft gab es vorneweg 4 Einführungsrunden die dazu dienten, die Strecke kennen zu lernen. Im Anschluss daran galt es nach einem stehenden Start in 2 Rennrunden die bestmögliche Zeit herauszufahren. An dieser Disziplin konnte jeder teilnehmen.

 

Die Clubmeisterschaft dagegen ist nur für Mitglieder und hier waren 3 Wertungsläufe mit jeweils einer Einführungsrunde und 2 Rennrunden zu absolvieren. Alle 3 Wertungsläufe wurden addiert und mittels der Gesamtzeit die Clubmeister im Go-Kart ermittelt. Zwischen den einzelnen Wertungsläufen war ein Fahrerwechsel vorgeschrieben und dadurch gab es ein reges hin und her auf der Rennstrecke. Es hat trotz des heißen Wetters viel Spaß gemacht und es würde auch wieder viel diskutiert über Strategie, Kurs, Kurven und vieles mehr.

 

Für die Kinder, die aus rechtlichen Gründen noch nicht Kart fahren dürfen, haben wir parallel zwei Disziplinen durchgeführt. Zuerst ging es in die Troase zum Speedrutschen, wo in mehreren Durchgängen der oder die schnellste Rutscher(in) ermittelt wurde. Es hat den Kindern riesigen Spaß gemacht und insgeheim haben manche Erwachsenen die Kinder um diese erfrischende Disziplin beneidet.

 

Anschließend gab es noch ein Radrennen auf dem Go-Kart-Parcours mit einem fliegenden Richtungswechsel. Das war zwar anstrengend bei der Hitze, hat aber trotzdem allen Spaß gemacht.

 

Die Ergebnisse können in der Rubrik Clubmeisterschaft als PDF herunter geladen werden.

 

Zum Anschauen der Bilder bitte mit der rechten Maustaste ins Bild klicken und „alles zeigen“ anwählen. Zum Umblättern bitte in die Ecken klicken.

Besucher

        

        

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MTC Trossingen e.V.